ORT Zürich °
Neftenbach Mo. 15. April 2019 - 12:25 Uhr / Kapo ZH/PN

Hoher Sachschaden bei Dachstockbrand

Über 100'000 Franken Schaden richteten die Flammen an. (Symbolbild)
Über 100'000 Franken Schaden richteten die Flammen an. (Symbolbild)

polizeinews.ch Neftenbach, Winterthur, Zürich (ZH), Zürich

Neftenbach/ZH Beim Dachstockbrand in einem Einfamilienhaus ist am frühen Freitagmorgen, dem 12.04.2019 in Aesch (Gemeinde Neftenbach) ein Sachschaden von über hunderttausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand. - Kapo ZH/PN

Kurz nach 01:30 meldete ein Anwohner bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich, dass Flammen aus einem Einfamilienhaus emporschlagen würden. Eine sofort ausgerückte Patrouille der Kantonspolizei Zürich evakuierte die vier anwesenden Personen aus dem betroffenen Gebäude.

Die Feuerwehr löschte den Brand, welcher im Dachbereich der Liegenschaft ausgebrochen war. Der entstandene Sachschaden wird auf über hunderttausend Franken geschätzt. Die Ursache des Feuers ist zurzeit noch nicht bekannt und wird von Spezialisten des Brandermittlungs-dienstes der Kantonspolizei Zürich abgeklärt.

Neben der Kantonspolizei Zürich standen die Feuerwehr Neftenbach, unterstützt durch die Feuerwehr von Schutz & Intervention Winterthur, sowie vorsorglich ein Rettungswa-gen vom Rettungsdienst Winterthur im Einsatz.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN