ORT Zürich °
Russikon Do. 31. Januar 2019 - 13:22 Uhr / Kapo ZH/PN

Ein Verletzter nach Verkehrsunfall


polizeinews.ch Russikon, Pfäffikon, Zürich (ZH), Zürich

Russikon/ZH Bei einem Verkehrsunfall mit einem Personenwagen erlitt am Mittwoch, dem 30.01.2019 ein Mann Verletzungen unbestimmter Schwere. Die Polizei sucht Augenzeugen. - Kapo ZH/PN

Ein 48-jähriger Mann fuhr um 19:00 Uhr mit seinem Personenwagen auf der Pfäffikerstrasse Richtung Russikon. In einer langgezogenen Linkskurve geriet er aus bislang unbekannten Gründen über den rechten Strassenrand hinaus. Anschliessend schlitterte das Auto zurück über die Fahrbahn und in das linksseitige Wiesland. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach und kam auf den Rädern zum Stillstand.

Der Lenker erlitt Verletzungen unbekannter Schwere und wurde mit einem Rettungswagen ins Spital gefahren. Wegen des Unfalls musste die Pfäffikerstrasse für über drei Stunden gesperrt werden; die Feuerwehr Russikon signalisierte eine Umleitung.

Zeugenaufruf: Personen, welche Angaben zum Unfall- hergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Hinwill unter Telefon 044 938 30 10 in Verbindung zu setzen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN