ORT Zürich -3°
Willisau Mo. 3. Dezember 2018 - 11:53 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Zwei Verletzte bei Frontallkollision zwischen zwei Autos

Bei der Kollision erlitten beide Autos Totalschaden. (Bild: Luzerner Polizei)
Bei der Kollision erlitten beide Autos Totalschaden. (Bild: Luzerner Polizei)
Google Maps: Willisau, Willisau, Luzern (LU), Zentralschweiz

polizeinews.ch Willisau, Willisau, Luzern (LU), Zentralschweiz

Willisau/LU Am Donnerstag, dem 29.11.2011 ist es auf der Baselstrasse in Dagmersellen (gemeinde Willisau) zu einer Frontalkollision zwischen zwei Autos gekommen. Beide Lenker wurden erheblich verletzt. - Luzerner Polizei/PN

Am Donnerstag um ca. 18:50 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Baselstrasse in Dagmersellen Richtung Reiden. Bei der Einmündung der Langnauerstrasse beabsichtigte er nach links abzubiegen. Dabei kam es zu einer Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Auto.

Beide Fahrzeuglenkenden verletzte sich beim Unfall erheblich und wurden durch zwei Ambulanzen des Rettungsdienstes 144 ins Spital gefahren.

Beide Autos erlitten Totalschaden (ca. 30‘000 Franken). Zur Reinigung der Fahrbahn wurde die Feuerwehr Hürntal aufgeboten.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN