ORT Zürich °
Wollerau Do. 10. Januar 2019 - 13:27 Uhr / Kapo SZ/PN

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehende Fahrerin baut Unfall und fährt weiter

Bei der Autofahrerin wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerausweis eingezogen. (Symbolbild)
Bei der Autofahrerin wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerausweis eingezogen. (Symbolbild)

polizeinews.ch Wollerau, Höfe, Schwyz (SZ), Zentralschweiz

Wollerau/SZ In der Nacht auf Mittwoch, den 09.01.2019 verursachte eine Autofahrerin in Willen bei Wollerau eine Selbstkollision. - Kapo SZ/PN

Die 22-Jährige beabsichtige um 05.15 Uhr von der Schlyffi- in die Wilenstrasse einzubiegen, fuhr aber stattdessen gerade über die Kreuzung und kollidierte mit einem Stahlpfosten.

Ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern fuhr sie anschliessend an ihren Wohnort, wo sie von einer Polizeipatrouille angetroffen wurde.

Aufgrund übermässigen Alkoholkonsums und des Verdachts auf Fahrens unter Drogeneinfluss musste sich die 22-Jährige einer Blutprobe unterziehen und den Führerausweis abgeben.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN