ORT Zürich 7,9°
Luzern (LU) Fr. 3. November 2017 - 09:53 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Tötungsdelikt Baselstrasse – Dringend tatverdächtiger Mann festgenommen

Im Anschluss an die Tat wurden umfangreiche Ermittlungen aufgenommen. Gestern Abend konnte ein dringend tatverdächtiger Mann festgenommen werden. (Symbolbild)
Im Anschluss an die Tat wurden umfangreiche Ermittlungen aufgenommen. Gestern Abend konnte ein dringend tatverdächtiger Mann festgenommen werden. (Symbolbild)
Google Maps: Luzern (LU), Zentralschweiz

polizeinews.ch Luzern (LU), Zentralschweiz

Luzern/LU. Am Donnerstagmorgen, 2.11.2017, kurz nach Mitternacht kam es in einer Bar an der Baselstrasse zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. - Luzerner Polizei/PN

Dabei wurde ein 34-jähriger Mann aus Eritrea mit einem Messer so schwer verletzt, dass er noch am Tatort verstarb. Der Angreifer flüchtete Richtung Innenstadt. (siehe Medienmitteilung vom 2.11.2017).

Intensive Ermittlungen führten zu einem dringend tatverdächtigen Mann. Dieser konnte noch am Donnerstagabend in der Stadt Luzern lokalisiert und anschliessend festgenommen werden.

Aus ermittlungstaktischen Gründen der laufenden Strafuntersuchung können zur Festnahme und zum tatverdächtigen Mann aktuell keine weiteren Informationen abgegeben werden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN