Wolhusen Di. 25. Juni 2019 - 11:27 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Radfahrer bei Unfall mit Lastwagen lebensbedrohlich verletzt – Zeugenaufruf

Der Velofahrer verletzte sich beim Unfall schwer. (Symbolbild)
Der Velofahrer verletzte sich beim Unfall schwer. (Symbolbild)
(Symbolbild)
(Symbolbild)

polizeinews.ch Wolhusen, Sursee, Luzern (LU), Zentralschweiz

Wolhusen/LU Am Freitag ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Lastwagen. Der Radfahrer wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Spital gefahren. Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Polizei Zeugen. - Luzerner Polizei/PN

Am Freitag, 21. Juni 2019, ca. 09:30 Uhr kam es auf der Bahnhofstrasse in Wolhusen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Lastwagen. Der Unfall ereignete sich auf der Höhe des Hauses Bahnhof-strasse 14. Der Radfahrer erlitt lebensbedrohliche Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Der Unfallhergang ist derzeit unklar und Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Zeugenaufruf: Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Unfallher-gang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN