ORT Zürich
Lungern Di. 11. September 2018 - 15:41 Uhr / Kapo OW /PN

Quadfahrer bei Unfall erheblich verletzt

Der Quadfahrer geriet auf die Gegenfahrbahn, kollidierte mit zwei Autos und wurde erheblich verletzt. (Bild: Kapo OW)
Der Quadfahrer geriet auf die Gegenfahrbahn, kollidierte mit zwei Autos und wurde erheblich verletzt. (Bild: Kapo OW)
Google Maps: Lungern, Obwalden (OW), Zentralschweiz

polizeinews.ch Lungern, Obwalden (OW), Zentralschweiz

Lungern/OW Am späteren Nachmittag des 09.09.2018 geriet ein Quadfahrer auf der Brünigpassstrasse auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit zwei entgegenkommenden Personenwagen. Er wurde dabei erheblich verletzt. - Kapo OW /PN

Der Quadfahrer geriet aus noch ungeklärten Gründen in einer engen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und streifte einen entgegenkommenden Personenwagen. Durch den seitlichen Aufprall überschlug sich das Quad und der Lenker stürzte auf die Fahrbahn, unmittelbar vor einen anderen Personenwagen.

Durch den Aufprall wurde der Lenker erheblich verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Wegen des Unfalls musste die Strasse über den Brünig für ca. 30 Minuten gesperrt werden. Im starken Reiseverkehr kam es dabei zu einem grossen Rückstau.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN