Küssnacht Mi. 18. September 2019 - 13:27 Uhr / Kapo SZ/PN

Mehrere hundert Kilo Kupfer gestohlen

Kupfer ist offenbar ein begehrtes Diebesgut. (Symbolbild)
Kupfer ist offenbar ein begehrtes Diebesgut. (Symbolbild)

polizeinews.ch Küssnacht, Schwyz (SZ), Zentralschweiz

Küssnacht/SZ Unbekannte brachen in ein Firmengelände in Immensee (Gemeinde Küssnacht) ein und stahlen Kupfer in grösserer Menge. - Kapo SZ/PN

In Immenseee wurden am Rütlimattweg mehrere hundert Kilogramm Kupfer gestohlen. Eine unbekannte Täterschaft verübte zwischen Sonntagabend, dem 15.09.2019 und dem darauffolgenden Montagmorgen einen Einbruch auf einem Firmengelände.

Dort entwendete sie mehrere hundert Kilo Kupfer. Anschliessend gelang es der Täterschaft, das Gelände unbemerkt zu verlassen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN