ORT Zürich 19°
Luzern (LU) Fr. 17. August 2018 - 12:36 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Mann mit Stichverletzung im Spital – wer hat etwas beobachtet?

Die von Unbekannten verursachte Stichverletzung zog eine Notoperation nach sich.  (Symbolbild)
Die von Unbekannten verursachte Stichverletzung zog eine Notoperation nach sich. (Symbolbild)
Google Maps: Luzern (LU), Zentralschweiz

polizeinews.ch Luzern (LU), Zentralschweiz

Luzern/LU In der vergangenen Nacht wurde ein Mann mit einem scharfen Gegenstand im Bauchbereich verletzt. Er begab sich daraufhin ins Spital. Gemäss Aussagen sei er an der Baselstrasse von unbekannter Täterschaft verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. - Luzerner Polizei/PN

In der Nacht auf Freitag,den 17.08.2018 wurde ein 34-jähriger Mann mit einem scharfem Gegenstand im Bauchbereich verletzt. Gemäss seinen Aussagen sei er an der Baselstrasse von unbekannter Täterschaft verletzt worden. Das Opfer begab sich um 04:15 Uhr selbständig ins Spital. wo eine Notoperation durchgeführt wurde. Ein genauer Tatort ist noch nicht eruiert.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Personen, welche am Freitag, dem 17.08.2018 im Gebiet Baselstrasse zwischen 01:00 und 04:15 Uhr verdächtige Feststellungen gemacht haben oder Hinweise auf eine mögliche Täterschaft oder genauen Tatort machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 bei der Luzerner Polizei zu melden.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN