Ingenbohl Mo. 20. Mai 2019 - 16:02 Uhr / Kapo SZ/PN

Mann bei Sturz aus Hotelfenster schwer verletzt

Der Verunfallte wurde mit einem Rega-Helikopter ins Spital geflogen,  (Symbolbild)
Der Verunfallte wurde mit einem Rega-Helikopter ins Spital geflogen, (Symbolbild)

polizeinews.ch Ingenbohl, Schwyz, Schwyz (SZ), Zentralschweiz

Ingenbohl/SZ Am Samstag stürzte ein Mann kurz nach Mitternacht aus dem Fenster seines Zimmers in einem Hotel in Brunnen und verletzte sich schwer. - Kapo SZ/PN

Der Unfall ereignete sich am dem 18.05.2019 in Brunnen (Gemeinde Ingenbohl). Ein Mann stürzte aus dem Fenster eines Hotelzimmers gut sieben Meter in die Tiefe und kam auf einem Vordach zu liegen.

Der schwer Verletzte wurde mit Unterstützung der Feuer-wehr Stützpunkt Schwyz geborgen. Nach einer Erstver-sorgung durch den Rettungsdienst wurde der 32-Jährige von einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Zurzeit bestehen keine Hinweise auf eine Dritteinwirkung.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN