ORT Zürich -4°
Schwyz (SZ) Di. 9. Oktober 2018 - 11:06 Uhr / Kapo SZ/PN

Einbruchserie in grossem Stil: Baufirma, Eishalle und Einkaufszentrum beklaut

Strategisch geplante Einbrüche:  Die Täterschaft in Seewen klaute vorgängig das nötige Werkzeug. (Symbolbild)
Strategisch geplante Einbrüche: Die Täterschaft in Seewen klaute vorgängig das nötige Werkzeug. (Symbolbild)
Google Maps: Schwyz (SZ), Zentralschweiz

polizeinews.ch Schwyz (SZ), Zentralschweiz

Schwyz/SZ Am Sonntag, dem 07.10.2018 ist eine unbekannte Täterschaft in Seewen (Gemeinde Schwyz) in gleich drei Betriebe eingebrochen. - Kapo SZ/PN

In der Nacht auf Sonntag ist eine unbekannte Täterschaft im Industriegebiet Riedmattli in Seewen in eine Baufirma eingestiegen. Sie entwendete dort verschiedene Werk- zeuge, welche sie in der Folge benutzte, um in die Eishalle einzudringen. Dort entwendete sie Deliktsgut und verur- sachte einen Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Die gleiche Täterschaft dürfte gegen 04:25 Uhr auch in das angrenzende Einkaufszentrum in Seewen eingestiegen sein. Drinnen verschaffte man sich mit Gewalt Zugang zu verschiedenen Geschäften und stahl Deliktsgut im Wert von mehreren zehntausend Franken.

Der Sachschaden beläuft sich voraussichtlich auf mehrere Tausend Franken.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN