ORT Zürich °
Kriens Mi. 9. Januar 2019 - 11:59 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Brand von Scheune und Treibhaus: Ursache geklärt

Das Treibhaus brannte bis auf die Grundmauern nieder. (Bild: Luzerner Polizei)
Das Treibhaus brannte bis auf die Grundmauern nieder. (Bild: Luzerner Polizei)

polizeinews.ch Kriens, Luzern, Luzern (LU), Zentralschweiz

Kriens/LU Am Samstag ist in Obernau (Gemeinde Kriens) ein Treibhaus niedergebrannt. Eine angrenzende Scheune wurde durch das Feuer beschädigt. Brandursache war ein technischer Defekt. - Luzerner Polizei/PN

Das Feuer wurde am Samstag, dem 05.01.2018 kurz vor 18:00 Uhr der Luzerner Polizei gemeldet. An der Obernauerstrasse im Obernau brannten ein Treibhaus und eine angrenzende Scheune. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Kriens und die Feuerwehr der Stadt Luzern. Die Abklärungen der Branddetektive der Luzerner Polizei ergaben, dass das Feuer wegen eines technischen Schadens am Stecker eines Verlängerungskabels ausgebrochen ist. Das Treibhaus ist komplett niedergebrannt. Eine angrenzende Scheune wurde durch das Feuer leicht beschädigt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN