Dagmersellen Di. 19. November 2019 - 13:15 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Brand in Hühnerfarm: Ursache des Feuers geklärt

Die Hühner kamen beim Brand nicht zu Schaden. (Symbolbild)
Die Hühner kamen beim Brand nicht zu Schaden. (Symbolbild)

polizeinews.ch Dagmersellen, Willisau, Luzern (LU), Zentralschweiz

Dagmersellen/LU Am Samstag brannte iein Gebäudeteil einer Hühnerfarm. Das Feuer ist auf eine technische Ursache zurückzuführen. Das Geflügel musste keine Federn lassen. - Luzerner Polizei/PN

Am 16.11.2019 um ca. 11:20 Uhr brannte in Dagmersellen im Gebiet Sagen ein Gebäudeteil einer Hühnerfarm. Im Einsatz standen die Feuerwehren Hürntal, Wiggertal, Sursee und Zofingen.

Verletzt wurde niemand. Durch das direkte Feuer wurden auch keine Tiere verletzt. Die Branddetektive der Luzerner Polizei konnten die Brandursache ermitteln. Das Feuer ist auf eine technische Ursache im Bereich der Luftsteuerung zurückzuführen. Eine Brandstiftung kann ausgeschlossen werden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN