Baar ZG Mi. 15. Mai 2019 - 11:40 Uhr / Zuger Polizei/PN

Arbeiter unter Schalungselement eingeklemmt

Zum Arbeitsunfall kam es auf einer Baustelle.  (Symbolbild)
Zum Arbeitsunfall kam es auf einer Baustelle. (Symbolbild)

polizeinews.ch Baar ZG, Zug (ZG), Zentralschweiz

Baar/ZG Auf einer Baustelle ist ein Arbeiter von einem umkippenden Schalungselement eingeklemmt worden. Der Mann wurde erheblich verletzt. - Zuger Polizei/PN

Der Arbeitsunfall ereignete sich am Montag, dem 13.05.2019 kurz nach 14:00 Uhr am Frohburgweg in Baar. Arbeiter waren mit dem Aufstellen von Schalungselementen
beschäftigt, als eines davon umkippte. Ein 43-jähriger Bauarbeiter wurde mit den Beinen unter dem mehrere hundert Kilo schweren Schalungselement eingeklemmt.

Seine Arbeitskollegen reagierten umgehend, hoben das Element an, konnten den Verunfallten bergen und bis zum Eintreffen der Rettungskräfte betreuen. Der 43-Jährige wurde mit erheblichen Fussverletzungen ins Spital ein-geliefert.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN