Ettiswil Di. 11. Juni 2019 - 12:16 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Anhänger mit Holz kippt um – niemand verletzt

Verletzt wurde beim Unfall niemand. (Bild: Luzerner Polizei)
Verletzt wurde beim Unfall niemand. (Bild: Luzerner Polizei)

polizeinews.ch Ettiswil, Willisau, Luzern (LU), Zentralschweiz

Ettiswil/LU Ein mit Brettern beladener Sachentransportanhänger ist umgekippt. Zur Bergung des Anhängers musste die Kantonsstrasse kurzzeitig gesperrt werden. - Luzerner Polizei/PN

Am Donnerstag, dem 06.06.2019 um 15:50 Uhr fuhr ein Lieferwagen mit einem Sachentransportanhänger auf der Hauptstrasse in Richtung des Kreisels Burgrain. Auf dem Anhänger waren Bretter geladen, die aufgrund ihrer Länge über den Anhänger hinausragten.

Der Anhängerzug kam auf dem geraden Strassenabschnitt ins Schlingern. In der Folge kippte der Sachentransport-anhänger quer zur Fahrbahn um. Die genaue Unfallursache wird nun von der Polizei abgeklärt.

Beim Unfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 18 000 Franken.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN