Unterschächen Mi. 28. August 2019 - 13:42 Uhr / Kapo UR/PN

88-jähriger Mann bei Arbeitsunfall verletzt

Mit 88 Jahren noch am Arbeiten: Der  Verletzte  wurde mit einem Rega-Helikopter ins Spital geflogen.  (Symbolbild)
Mit 88 Jahren noch am Arbeiten: Der Verletzte wurde mit einem Rega-Helikopter ins Spital geflogen. (Symbolbild)

polizeinews.ch Unterschächen, Uri, Uri (UR), Zentralschweiz

Unterschächen/UR Am Montag kam es auf einem Landwirtschaftsbetrieb zum Arbeitsunfall eines 88-Jährigen. - Kapo UR/PN

Am 26.08.2019 kurz vor 15:00 Uhr entfernte sich ein 88-jähriger Mann rückwärts mit einer Motorkarette von einem Gebäude, als er zu Fall kam. In der Folge wurde er durch das in Betrieb stehende Fahrzeug überfahren.

Der Mann zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst Uri wurde er mit der Rega in ein ausserkantonales Spital geflogen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN