Hagenbuch Fr. 10. April 2020 - 13:01 Uhr / Kapo ZH/PN

Vermisst wird Hussein Hassan Sa‘ad


polizeinews.ch Hagenbuch, Winterthur, Zürich (ZH), Zürich

Vermisst wird seit Mittwoch, 12. Februar 2020, ab Wohnort in Hagenbuch - Kapo ZH/PN

Hussein Hassan Sa’ad, 24-jährig

Der Mann verliess seinen Wohnort in Hagenbuch im Verlauf des 12. Februar 2020 zu Fuss in unbekannte Richtung.

Signalement:

Der Vermisste ist ungefähr 175 cm gross und von schlanker Statur. Er hat kurze, krause Haare und dunkle Hautfarbe. Der Mann trug Blue-Jeans, ein weisses T-Shirt und eine schwarze Jacke. Er dürfte einen hellgrauen Rucksack, auf welchem schwarze und blaue Elemente eingenäht sind, mit sich führen.

Es wird um schonendes Anhalten gebeten.

Personen, die Angaben über den Aufenthaltsort des Vermissten machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Tel. 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN