ORT Zürich °
St. Moritz Mo. 11. März 2019 - 11:14 Uhr / Kapo GR/PN

Zweimal Totalschaden nach Kollision

An beiden Autos entstand Totalschaden. (Bild: Kapo GR)
An beiden Autos entstand Totalschaden. (Bild: Kapo GR)
Bei der Kollision wurde eine Person verletzt. (Bild: Kapo GR)
Bei der Kollision wurde eine Person verletzt. (Bild: Kapo GR)

polizeinews.ch St. Moritz, Oberengadin, Maloja, Graubünden (GR), Ostschweiz

St. Moritz/GR Auf der Via Somplaz sind am Donnerstagabend, dem 07.03.2019 zwei Personenwagen frontal kollidiert. Eine Frau wurde dabei verletzt. Die beiden total beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. - Kapo GR/PN

Ein 29-jähriger Personenwagenlenker war um 19:15 Uhr auf der Via Somplaz unterwegs in Richtung Champfèr. Bei der Örtlichkeit Fuchsenloch geriet das Fahrzeug in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Personenwagen. Dessen 68-jährige Mitfahrerin wurde dabei mittelschwer verletzt. Die Rettung Oberengadin überführte sie ins Spital nach Samedan.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN