Schaffhausen (SH) Do. 29. August 2019 - 13:27 Uhr / SHPol /PN

Zwei Kaminbauer durch Blitzeinschlag verletzt

Die beiden Handwerker kamen beim Blitzeinschlag mit leichten Verletzungen davon. (Symbolbild)
Die beiden Handwerker kamen beim Blitzeinschlag mit leichten Verletzungen davon. (Symbolbild)

polizeinews.ch Schaffhausen (SH), Ostschweiz

Schaffhausen/SH Wegen eines plötzlichen Blitzeinschlages sind am Dienstagnachmittag zwei Kaminbauer leicht verletzt worden. - SHPol /PN

Am 05.08.2018 um 17:15 Uhr begutachteten zwei Kaminbauer auf einem Dach einer Liegenschaft an der Stettemerstrasse in Schaffhausen Kamine, die sie später reparieren wollten.

Unerwartet schlug ein Blitz in einen Kupferabluftkanal auf dem Dach, wodurch die beiden Kaminbauer leicht verletzt wurden. Der 55-jährige Tscheche und der 46-jährige Schweizer mussten in der Folge von der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Durch das Arbeitsinspektorat des Kantons Schaffhausen konnte kein Fehlverhalten der beiden Handwerker fest- gestellt werden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN