Amriswil Mi. 5. Juni 2019 - 11:13 Uhr / Kapo TG/PN

Zwei Fahrzeuge nach Kontrollen stillgelegt

Die Verkehrspolizei kontrollierte über 60 Fahrzeuge und deren Halter. (Bild: Kapo TG)
Die Verkehrspolizei kontrollierte über 60 Fahrzeuge und deren Halter. (Bild: Kapo TG)

polizeinews.ch Amriswil, Bischofszell, Thurgau (TG), Ostschweiz

Amriswil/TG Die Verkehrspolizei dhat am Samstag im Raum Mittelthurgau den technischen Zustand von Autos und Motorrädern kontrolliert. - Kapo TG/PN

Spezialisten der Verkehrspolizei kontrollierten ab Mittag bis in die Abendstunden im Grossraum Amriswil den tech-nischen Zustand von Fahrzeugen sowie das Fahrverhalten der Lenker. Im Rahmen der Kontrolle mussten insgesamt sieben Fahrzeuge beanstandet werden. Drei Halter müssen ihre Fahrzeuge mit den beseitigten Mängeln bei einem Polizeiposten überprüfen lassen. Vier Fahrzeughalter werden direkt durch das Strassenverkehrsamt zu einer Nachkontrolle aufgeboten.

Vier weitere Autofahrer wurden angehalten, weil sie während der Fahrt eine Verrichtung vornahmen. Ein 21-jähriger Schweizer war trotz Entzug seines Führeraus-weises mit dem Auto unterwegs. Ein 18-jähriger Schweizer lenkte ein nicht eingelöstes Motorrad und verwendete missbräuchlich ein anderes Kontrollschild, das Motorrad wurde stillgelegt.

Ein 28-jähriger Autofahrer wurde von den Einsatzkräften als nicht fahrfähig beurteilt, nachdem sein Fahrzeug wegen technischen Änderungen kontrolliert worden war. Beim Vietnamesen wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet, der Führerausweis eingezogen und das Fahrzeug still-gelegt. Sämtliche Personen werden bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Insgesamt wurden während der Grosskontrolle rund 60 Fahrzeuge und deren Insassen kontrolliert. Die Kontrolle wurde durch Verkehrspolizisten des Polizeipräsidiums Konstanz begleitet.


Bildlegende: Die Verkehrspolizei kontrollierte über 60 Fahrzeuge und deren Insassen. (Bild: Kapo TG)
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN