ORT Zürich
St. Gallen So. 25. Oktober 2015 - 16:58 Uhr / Kapo SG/PN

Wohnmobil kippte im Tunnel um

Das Fahrzeug erlitt Totalschaden in der Höhe von 5000 Franken. (Bild: Kapo SG)
Das Fahrzeug erlitt Totalschaden in der Höhe von 5000 Franken. (Bild: Kapo SG)
Google Maps: St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen (SG), Ostschweiz

St.Gallen/SG. Sonntag, 25. Oktober 2015. Am Samstag, 24. Oktober 2015, um 15.40 Uhr, ist ein 86-Jähriger mit seinem Wohnmobil auf dem rechten Fahrstreifen im Schorentunnel West Richtung Engelburg gefahren. Im letzten Moment wechselte er brüsk die Fahrspur. Dabei überfuhr der Lenker in der physischen Nase, sie trennt die Fahrspuren, einen beleuchteten Inselschutzpfosten. - Kapo SG/PN

In der Folge kippte das Wohnmobil um. Es erlitt Totalschaden in der Höhe von 5000 Franken. Der Senior blieb unverletzt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN