Oberriet Fr. 15. Mai 2015 - 07:17 Uhr / Kapo SG/PN

Wohnmobil als Geisterfahrer (Zeugenaufruf)

Ein Wohnmobil war als Geisterfahrer auf der Autobahn unterwegs. (Symbolbild)
Ein Wohnmobil war als Geisterfahrer auf der Autobahn unterwegs. (Symbolbild)
Google Maps: Oberriet, Rheintal, St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch Oberriet, Rheintal, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Oberriet/SG. Donnerstag, 14. Mai 2015. Am Donnerstagmorgen, 06.50 Uhr, ist in der Notrufzentrale der Kantonspolizei St.Gallen eine Geisterfahrermeldung eingegangen. Es wurde ein beiges Wohnmobil signalisiert, welches auf der Autobahn von Oberriet, auf der falschen Seite, Richtung St.Margrethen fahre. - Kapo SG/PN

Im Verlaufe des Donnertagvormittags konnte das parkierte Fahrzeug bei der Autobahnraststätte "Rheintal" festgestellt werden. Dem 36-jährigen Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen.

Die Kantonspolizei sucht Personen, welche Angaben über die Fahrstrecke des grauen Mercedes-Benz-Hymer mit Tessiner-Kontrollschildern machen können.

Ebenso interessieren allfällige Wahrnehmungen über das Fahrverhalten des 36-jährigen Lenkers. Hinweise sind erbeten an den Polizeistützpunkt Mels, 058 229 78 00.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN