ORT Zürich
Wittenbach Mi. 2. Januar 2019 - 16:18 Uhr / Kapo SG/PN

Wegen querendem Tier: Auffahrunfall mit grossem Sachschaden

Beide Unfallautos erlitten Totalschaden. (Bild: Kapo SG)
Beide Unfallautos erlitten Totalschaden. (Bild: Kapo SG)

polizeinews.ch Wittenbach, St. Gallen, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Waldkirch/SG Am Dienstag, dem 01.01.2019 um 22:25 Uhrmist es auf der Schöntalstrasse in Bernhardzell (Gemeinde Waldkirch) zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Autos gekommen. Beide erlitten Totalschaden. - Kapo SG/PN

Ein 34-Jähriger fuhr mit seinem Auto von Engelburg in Richtung Wittenbach, als er wegen eines querenden Tieres halten musste. Ein nachfolgender 50-jähriger bemerkte das zu spät und konnte, trotz Vollbremsung, eine Kollision nicht mehr verhindern.

Dadurch drehte sich das Auto des 34-Jährigen um die eigene Achse und wurde nach links abgewiesen. Das Auto des 50-Jährigen fuhr dann über den Strassenrand hinaus und landete in einem Bachbett. Zur Klärung möglicher Umweltschäden wurde die Feuerwehr Waldkirch-Bernhardzell aufgeboten. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von rund 22'000 Franken.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN