Mels Fr. 20. März 2020 - 09:52 Uhr / Kapo SG/PN

Waldbrand in Heiligkreuz (Mels)


polizeinews.ch Mels, Sarganserland, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Am Donnerstag (19.03.2020), um 13:50 Uhr, ist ein Waldstück im Talid-Wald in Heiligkreuz in Brand geraten (siehe Video). - Kapo SG/PN

Ein 64-jähriger Mann war gerade dabei, einen Haufen Brombeerstauden auf der Wiese zu verbrennen. Aufgrund einer Windböe geriet ein angrenzendes Waldstück in Brand. Es war eine Fläche von rund 50 x 50 Meter betroffen. Im Einsatz standen rund 30 Feuerwehrleute und eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen. Es entstand vermutlich kein Sachschaden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN