ORT Zürich -1°
St. Gallen (SG) Do. 11. Oktober 2018 - 11:20 Uhr / Stapo SG/PN

Verletzte Velofahrerin nach Kollision – Zeugenaufruf

Der Schauplatz des Unfalls: Wer hat etwas beobachtet? (Bild: Stapo SG)
Der Schauplatz des Unfalls: Wer hat etwas beobachtet? (Bild: Stapo SG)
Google Maps: St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Gallen/SG Am Dienstag, dem 09.10.2018 kollidierten ein Velo und ein Auto. Dessen unbekannte/r Lenker/in entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die verletzte Zweiradfahrerin zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen. - Stapo SG/PN

Am Dienstag fuhr eine Velofahrerin kurz vor 16 Uhr auf der Feldlistrasse stadteinwärts. Bei der Verzweigung mit der Zürcher Strasse wollte die Frau in Richtung Stadtzentrum fahren.

Gleichzeitig bog eine unbekannte Autofahrerin oder ein unbekannter Autofahrer von der Feldlistrasse nach rechts auf die Zürcher Strasse ab. Dabei kam es zu einer leichten Kollision, worauf die Zweiradlenkerin stürzte. Diese wurde leicht verletzt. Die unbekannte Person im Auto entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Vorfall zu kümmern.

Wer Angaben zur unbekannten Person machen kann, wird gebeten, sich bei der Stadtpolizei St. Gallen, 071 224 60 00, zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN