Neuhausen am Rheinfall Di. 4. Juni 2019 - 15:57 Uhr / SHPol/PN

Verkehrsunfall zwischen E-Bike und selbstfahrendem Elektrobus

Führerloser Elektrobus verletzt E-Bikerin: Sie wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht. (Symbolbild)
Führerloser Elektrobus verletzt E-Bikerin: Sie wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht. (Symbolbild)

polizeinews.ch Neuhausen am Rheinfall, Schaffhausen (SH), Ostschweiz

Neuhausen am Rheinfall/SH Am Sonntag, dem 02.06.2019 hat sich in Verkehrsunfall zwischen einem selbstfahrenden Elektrobus und einem E-Bike ereignet. Dessen Lenkerin wurde dabei verletzt. - SHPol/PN

Eine 72-jährige E-Bike-Lenkerin fuhr am Sonntagnach-mittag auf der Industriestrasse in Neuhausen am Rheinfall abwärts in Richtung Rheinstrasse. Zeitgleich beabsichtigte der selbstfahrende Elektrobus von der Haltestelle Industrieplatz nach links in die Industriestrasse einzubiegen.

Durch das plötzliche Losfahren des Elektrobusses wurde die E-Bike-Fahrerin überrascht und prallte in dessen Fahrzeugfront. Bei der Kollision wurde die E-Bike-Fahrerin verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Spital gefahren werden. An beiden Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN