Schwanden (GL) Mi. 29. Mai 2019 - 14:29 Uhr / Kapo GL/PN

Verkehrsunfall infolge Sekundenschlafs

Der Fahrer des Unfallwagens ist am Steuer eingenickt. (Bild: Kapo GL)
Der Fahrer des Unfallwagens ist am Steuer eingenickt. (Bild: Kapo GL)

polizeinews.ch Schwanden (GL), Glarus (GL), Ostschweiz

Schwanden/GL Am Montag, dem 27.05.2019 um 05.05 Uhr ereignete sich auf der Hauptstrasse ein Verkehrsunfall. - Kapo GL/PN

Der Lenker eines Personenwagens war in Fahrtrichtung Schwanden unterwegs. Infolge Sekundenschlafs verlor der 42-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Dieses kollidierte daraufhin mit einer Betonmauer am rechten Strassenrand. Der Verunfallte zog sich dabei leichte Prellungen zu. Am Auto und an der Strassenein-richtung entstand Sachschaden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN