ORT Zürich 12°
Graubünden (GR) Do. 5. Januar 2017 - 16:45 Uhr / Kapo GR/PN

Verkehrsunfälle auf schneebedeckten Strassen

Winterliche Strassenverhältnisse haben in Graubünden zu Verkehrsunfällen geführt. Auf der Autobahn bei Chur wurde eine Person verletzt. (Bild: Kapo GR)
Winterliche Strassenverhältnisse haben in Graubünden zu Verkehrsunfällen geführt. Auf der Autobahn bei Chur wurde eine Person verletzt. (Bild: Kapo GR)
Google Maps: Graubünden (GR), Ostschweiz
ÄHNLICH

polizeinews.ch Graubünden (GR), Ostschweiz

Bündner Rheintal/GR. Bei Tamins kam es am Donnerstagmorgen um 06.40 Uhr auf der Abzweigung von der Hauptstrasse H19 zu einem Selbstunfall. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von zirka fünftausend Franken. - Kapo GR/PN

Beim Autobahnanschluss Chur Nord kollidierte um 06.45 Uhr auf der Ausfahrt der Südspur ein Personenwagen mit der Signalisation. Der 53-jährige Autolenker wurde dabei leicht verletzt.

Eine Ambulanz transportierte ihn ins Kantonsspital Graubünden nach Chur. Um 7.15 Uhr geriet auf der Hauptstrasse H13 zwischen Reichenau und Domat/Ems ein Personenwagen auf die Gegenfahrspur.

Dort kollidierte dieser mit einem entgegenkommenden Auto. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN