Vilters-Wangs Sa. 13. September 2014 - 15:44 Uhr / Kapo SG/PN

Unvorsichtiger Spurwechsel auf der Autobahn

Die Unfallstelle auf der A13 von Bad Ragaz Richtung Verzweigung Sarganserland (Bild: Kapo SG)
Die Unfallstelle auf der A13 von Bad Ragaz Richtung Verzweigung Sarganserland (Bild: Kapo SG)
Google Maps: Vilters-Wangs, Sarganserland, St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch Vilters-Wangs, Sarganserland, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Vilters/SG. Am Freitag (12.09.2014) ist das Auto einer Lenkerin nach einem Spurwechsel ins Schleudern geraten. Sie wurde beim Unfall verletzt. Während der Unfallaufnahme blieb eine Spur gesperrt und es kam zu Verkehrsbehinderungen. - Kapo SG/PN

Um 18 Uhr lenkte eine 29-jährige Fahrerin ein Auto auf der Normalspur der A13 von Bad Ragaz Richtung Verzweigung Sarganserland. Als sie auf ein vorausfahrendes Wohnmobil aufschloss setzte sie zum Überholen an. Beim Spurwechsel bemerkte sie unvermittelt einen neben ihr fahrenden Wagen auf der Überholspur. Durch eine abrupte Lenkkorrektur geriet ihr Auto ins Schleudern und prallte in die Aussenleitplanke. Dabei wurde die Frau verletzt. Der 48-jährige Mitfahrer blieb unverletzt. Der Unfallwagen wurde abgeschleppt. Der Sachschaden am Auto und der Autobahnanlage beträgt 6000 Franken.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

1 KOMMENTARE

Solche Idioten von Leute hat es, noch zu viele auf den Strassen.
Peter sagte am 14. Sep 2014 22:50:18 #
KOMMENTAR SCHREIBEN