ORT Zürich 20°
St. Gallen Di. 10. Juli 2018 - 13:38 Uhr / Stapo SG/PN

Totalschaden nach Kollision mit Lastwagen

Am Fahrzeug entstand Totalschaden. {Bild: Kapo SG)
Am Fahrzeug entstand Totalschaden. {Bild: Kapo SG)
Google Maps: St. Gallen, St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch St. Gallen, St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Gallen/SG Am Montagnachmittag (09.07.2018) ereignete sich auf der Splügenstrasse eine Auffahrkollision zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Beim Unfall verletzte sich die Autofahrerin. - Stapo SG/PN

Am Montag war eine Autofahrerin kurz vor 16 Uhr auf der Splügenstrasse in Richtung Langgasse unterwegs. Auf Höhe der Autobahnausfahrt St. Fiden wechselte die Lichtsignalanlage von Orange auf Rot, weshalb die Frau anhielt.

Ein folgender Lastwagenchauffeur dachte, dass die Frau das Lichtsignal noch passieren würde. Aufgrund dessen konnte er nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen.

Nach dem Unfall klagte die Autofahrerin über Schmerzen im Nacken und begab sich selbstständig in ärztliche Kontrolle.

Am Auto entstand Totalschaden und es musste abgeschleppt werden. Aufgrund des Unfalls kam es im Bereich der Splügenstrasse während mehr als einer Stunde zu Verkehrsbehinderungen.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN