Uznach Mo. 14. Oktober 2019 - 17:02 Uhr / Kapo SG/PN

Toi Toi WC abgefackelt – Zeugenaufruf

Das Toi Toi wurde wohl mutwillig in Brand gesetzt. Wert hat etwas beobachtet? (Bild: Kapo SG)
Das Toi Toi wurde wohl mutwillig in Brand gesetzt. Wert hat etwas beobachtet? (Bild: Kapo SG)
Vom mobilen Klo blieb nur Asche übrig.  (Bild: Kapo SG)
Vom mobilen Klo blieb nur Asche übrig. (Bild: Kapo SG)

polizeinews.ch Uznach, See-Gaster, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Uznach/SG Am Freitag, dem 11.10.2019 um 21:52 Uhr ist am Weinbergweg, Höhe Spielplatz Aeschensack, ein Toi Toi WC abgebrannt. Die Polizei schliesst eine mutwillige Brandverursachung nicht aus und sucht Zeugen. - Kapo SG/PN

Auskunftspersonen nahmen Plastikgeruch wahr und wurden auf das brennende WC aufmerksam. Sie verständigten die Feuerwehr Uznach-Schmerikon, welche die um das WC gebaute Holzkonstruktion rasch löschen konnte. Vom WC selber blieb nichts mehr übrig.

Zeugenaufruf: Personen, welche Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspo- lizei St. Gallen, Polizeistützpunkt Schmerikon, unter Telefon 058 229 52 00 zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN