Glarus Mo. 13. Mai 2019 - 13:41 Uhr / Kapo GL/PN

Tätliche Auseinandersetzung zwischen Frau und zwei Männern

Bei der tätlichen Auseinandersetzung musste die Polizei einschreiten. (Symbolbild)
Bei der tätlichen Auseinandersetzung musste die Polizei einschreiten. (Symbolbild)

polizeinews.ch Glarus, Glarus (GL), Ostschweiz

Glarus/GL Am Donnerstag, dem 09.05.2019 um ca. 22.10 Uhr kam es in einem Restaurant an der Hauptstrasse zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen drei Personen. - Kapo GL/PN

Als sich ein 28-jähriger Mann und eine 22-jährige Frau aus noch ungeklärten Gründen stritten, ging ein 44-jähriger Mann dazwischen, worauf es zu einem Schlagabtausch zwischen den beiden Männern kam.

Der Jüngere traf dabei den Älteren mit einem Glas, welches zu Bruch ging und diesen am Unterarm verletzte. Er wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Glarus gebracht. Der 28-Jährige verzichtete auf die Behandlung seiner Wunden. Die Ermittlungen sind im Gang.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN