ORT Zürich
St. Gallen (SG) Fr. 19. Oktober 2018 - 16:51 Uhr / Stapo SG/PN

Selbstunfall eines Motorradfahrers

Der Motorradlenker verletzte sich beim Sturz. (Bild: Stapo SG)
Der Motorradlenker verletzte sich beim Sturz. (Bild: Stapo SG)
Google Maps: St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Gallen/SG Am Donnerstag, dem 18.10.2018 ereignete sich auf der Appenzeller Strasse ein Selbstunfall eines Motorradfahrers. Dieser wurde dabei verletzt und musste ins Spital eingeliefert werden. - Stapo SG/PN

Am Donnerstag fuhr kurz nach 16:30 Uhr ein Motorrad- fahrer von der Biderstrasse auf die Appenzeller Strasse in Richtung Autobahneinfahrt. Da der Mann vermutlich zu stark Gas gab verlor er die Kontrolle über das Motorrad und stürzte.

Er verletzte sich unbestimmt und wurde durch die Ret- tungssanität ins Spital gebracht. Am Motorrad entstand Totalschaden und es musste abgeschleppt werden. Während mehr als einer Stunde kam es aufgrund des Unfalls zu Verkehrsbehinderungen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN