Chur So. 16. Juni 2019 - 15:13 Uhr / Stapo Chur/PN

Rollerfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Der Rollerfahrer wurde verletzt ins Spital überführt. (Bild: Stapo Chur)
Der Rollerfahrer wurde verletzt ins Spital überführt. (Bild: Stapo Chur)

polizeinews.ch Chur, Plessur, Graubünden (GR), Ostschweiz

Chur/GR Am Donnerstag, dem 13.06.2019 ist es kurz nach 15:00 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Rollerfahrer und einem Personenwagen gekommen. Der Rollerfahrer wurde dabei verletzt. - Stapo Chur/PN

Eine 29-jährige Personenwagenlenkerin fuhr über die Kasernenstrasse stadtauswärts. Gleichzeitig fuhr ein 71-jähriger Rollerfahrer stadteinwärts. Als die Autolenkerin auf der Höhe eines Warenhauses über eine Linksabbiegespur nach links abbog, kollidierten die beiden Fahrzeuge frontal seitlich miteinander.

Beim Sturz zog sich der Rollerfahrer Verletzungen unbestimmten Grades zu. Die Rettung Chur überführte den Verletzten ins Kantonsspital Graubünden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN