ORT Zürich
Chur Mo. 11. Juni 2018 - 12:15 Uhr / Stapo Chur/PN

Rennvelofahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Es kam zur Kollision zwischen Auto und Rennvelo. (Symbolbild)
Es kam zur Kollision zwischen Auto und Rennvelo. (Symbolbild)
Google Maps: Chur, Plessur, Graubünden (GR), Ostschweiz

polizeinews.ch Chur, Plessur, Graubünden (GR), Ostschweiz

Chur/GR Am Freitagnachmittag (08.06.2018) ist es auf der Haldensteinstrasse zu einem Ver-kehrsunfall zwischen einer Rennvelofahrerin und einer Automobilistin gekommen. Die Rennvelofahrerin wurde dabei verletzt. - Stapo Chur/PN

Die 56-jährige Rennvelofahrerin fuhr auf der Haldensteinstrasse auf dem Fahrradstreifen in Richtung Haldensteinbrücke. Zur selben Zeit wollte die 27-jährige Personenwagenlenkerin, vom Bahnhof Haldenstein herkommend, links in die Haldensteinstrasse in Richtung Autobahnanschluss Chur Süd abbiegen.

Dabei übersah sie nach eigener Aussage die Frau auf dem Rennrad und es kam zu einer seitlich/frontalen Kollision. Die Rennvelofahrerin stürzte und wurde mit unbestimmten Verletzungen durch die Rettung Chur ins Kantonsspital Graubünden überführt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN