ORT Zürich °
Oberegg Di. 8. Januar 2019 - 11:58 Uhr / Kapo AI/PN

Rauch im Altersheim

Viel Rauch um fast nichts: Es entstand kaum Sachschaden und verletzt wurde niemand. (Symbolbild)
Viel Rauch um fast nichts: Es entstand kaum Sachschaden und verletzt wurde niemand. (Symbolbild)

polizeinews.ch Oberegg, Appenzell Innerrhoden (AI), Ostschweiz

Oberegg/AI Im Raucherzimmer eines Seniorenheims wurde die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. - Kapo AI/PN

Am Freitag, dem 04.01.2019 musste die Feuerwehr Oberegg-Reute wegen starker Rauchentwicklung ins Altersheim «Torfnest» ausrücken.

Als die Feuerwehr eintraf, waren bereits alle Bewohner vom anwesenden Personal evakuiert und in Sicherheit gebracht worden. Der Rauch war in einer Kartonschachtel ent- standen, die neben dem Aschenbecher im Raucherzimmer platziert war. Es gab lediglich sehr geringen Sachschaden. Verletzt wurde niemand.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN