ORT Zürich
Löhningen Mi. 11. Juli 2018 - 12:26 Uhr / SHPol/PN

Polizei zieht Raser aus dem Verkehr

Laser misst 163 km/h in Zone 80: Führerausweis weg. (Symbolbild)
Laser misst 163 km/h in Zone 80: Führerausweis weg. (Symbolbild)
Google Maps: Löhningen, Schaffhausen (SH), Ostschweiz

polizeinews.ch Löhningen, Schaffhausen (SH), Ostschweiz

Löhningen/SH Am Dienstagnachmittag (10.07.2018) hat die Schaffhauser Polizei in Löhningen eine Geschwindigkeitskontrolle im 80 km/h-Bereich durchgeführt. Dabei konnte ein Raser aus dem Verkehr gezogen werden. - SHPol/PN

Durch die Schaffhauser Polizei wurde am Nachmittag des10.07.2018 auf der Neunkircherstrasse in Löhningen, im Ausserortsbereich (80 km/h), eine Kontrolle mittels Lasermessgerät durchgeführt.

Dabei wurde um 14.45 Uhr ein Auto mit einer Geschwindigkeit von 163 km/h gemessen. Der 33-jährige Autofahrer konnte in der Folge durch die Polizeipatrouille angehalten werden. Ihm wurde der Führerausweis an Ort und Stelle abgenommen.

Der Mann muss sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen für seine Raserfahrt verantworten.


Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN