ORT Zürich
Linthal GL Di. 11. September 2018 - 17:13 Uhr / Kapo GL/PN

Motorradfahrer trägt bei spektakulärem Unfall nur Schürfungen davon

Gestürzt, unterm Zaun durchgerutscht, Abhang hinunter gerollt: Der Motorradfahrer kam mit Schürfungen und dem Schrecken davon. (Bild: Kapo GL)
Gestürzt, unterm Zaun durchgerutscht, Abhang hinunter gerollt: Der Motorradfahrer kam mit Schürfungen und dem Schrecken davon. (Bild: Kapo GL)
Google Maps: Linthal GL, Glarus (GL), Ostschweiz

polizeinews.ch Linthal GL, Glarus (GL), Ostschweiz

Linthal/GL Am Dienstag, dem 11.09.2018 um 11:10 Uhr ereignete sich auf der Klausenstrasse ein Verkehrsunfall. - Kapo GL/PN

Der Lenker eines Motorrades fuhr hinter einem Auto talwärts in Richtung Linthal. An einer engen Stelle hielten beide Lenker für ein Kreuzungsmanöver mit einem entgegenkommenden Fahrzeug an. Dabei verlor der 64-jährige Motorradfahrer das Gleichgewicht und stürzte.

In der Folge glitt er unter dem Röhrenzaun hindurch, fiel von der angrenzende Strassenmauer und rutschte rund 50 Meter ein steiles Grasbord hinunter. Der Verunfallte zog sich dabei leichte Schürfungen zu. Er wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus gebracht
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN