Aadorf Di. 15. Oktober 2019 - 11:44 Uhr / Kapo TG/PN

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Ein Rettungsheli flog den Verletzten ins Spital. (Symbolbild)
Ein Rettungsheli flog den Verletzten ins Spital. (Symbolbild)

polizeinews.ch Aadorf, Frauenfeld, Thurgau (TG), Ostschweiz

Aadorf/TG Bei einem Arbeitsunfall wurde am Freitag, dem 11.10.2019 in Arbeiter schwer verletzt. Er musste mit der Rega ins Spital geflogen werden. - Kapo TG/PN

Auf einer Baustelle an der Hauptstrasse wurden Aus- hubarbeiten durchgeführt. Dabei wurde kurz vor 08:00 Uhr ein 24-jähriger Arbeiter von einer Baggerschaufel getroffen und schwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst musste er mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Der genaue Unfallhergang wird nun durch die Kantons- polizei Thurgau abgeklärt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN