ORT Zürich 20,9°
Wittenbach Di. 3. Januar 2017 - 09:59 Uhr / PN

Ins Schleudern geraten

Eine Fahrerin geriet in einer Rechtskurve ins Schleudern. (Bild: Kapo SG)
Eine Fahrerin geriet in einer Rechtskurve ins Schleudern. (Bild: Kapo SG)
Die Fahrerin blieb unverletzt. (Bild: Kapo SG)
Die Fahrerin blieb unverletzt. (Bild: Kapo SG)
Google Maps: Wittenbach, St. Gallen, St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch Wittenbach, St. Gallen, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Wittenbach/SG. Am Montag (02.01.2017), um 06:40 Uhr, ist eine 27-Jährige auf der Arbonerstrasse, in einer leichten Rechtskurve, mit ihrem Auto ins Schleudern geraten. - PN

Das Auto überfuhr in der Folge die Gegenfahrbahn, kollidierte mit dem Wiesenbord und überschlug sich.

Auf der Seite liegend kam es zum Stillstand. Die Fahrerin blieb soweit unverletzt, suchte hernach aber selber einen Arzt auf.

Am Auto entstand Totalschaden im Betrag von rund 5‘000 Franken.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN