Mammern Mo. 13. Mai 2019 - 10:31 Uhr / Kapo TG/PN

Hofläden bestohlen: Dieb verhaftet

15 Delikte gestanden: Die Polizei konnte den notorischen Dieb ermitteln. (Symbolbild)
15 Delikte gestanden: Die Polizei konnte den notorischen Dieb ermitteln. (Symbolbild)

polizeinews.ch Mammern, Steckborn, Thurgau (TG), Ostschweiz

Mammern/TG Nach einer Diebstahlserie in regionalen Hofläden hat die Kantonspolizei Thurgau den Täter ermittelt. - Kapo TG/PN

Ein Landwirt erkannte Ende März 2019 in Mammern einen Mann, der in seinem Hofladen in der Vergangenheit bereits Bargeld-Diebstähle begangen hatte und alarmierte die Kantonspolizei Thurgau.

Der 59-jährige Kosovare wurde polizeilich befragt. Im Zuge der Ermittlungen konnten ihm 15 Diebstähle nachgewiesen werden. Der Beschuldigte ist geständig, die Bargeld-Diebstähle in der Zeit von Januar bis August 2018 began-gen zu haben. Er wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht. Der Deliktsbetrag beläuft sich auf rund 500 Franken.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN