ORT Zürich
Schaffhausen Do. 12. Juli 2018 - 12:01 Uhr / SHPol/PN

Heftige Kollision zwischen zwei Personenwagen

Bei der Kollision entstand an beiden Autos Totalschaden. (Bild: SHPol)
Bei der Kollision entstand an beiden Autos Totalschaden. (Bild: SHPol)
Google Maps: Schaffhausen, Schaffhausen (SH), Ostschweiz

polizeinews.ch Schaffhausen, Schaffhausen (SH), Ostschweiz

Schaffhausen/SH Am Mittwoch (11.07.2018) hat sich auf der Grabenstrasse eine Kollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Ein Lenker sowie eine Beifahrerin wurden dabei leicht bis mittelschwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. - SHPol/PN

Um ca. 16:00 Uhr fuhr ein Personenwagenlenker auf der Grabenstrasse Richtung Obertor. Ein vom Obertor Richtung Rheinuferstrasse fahrender Lenker wendete auf Höhe der Passerelle Haberhausstieg sein Fahrzeug, um auf der gegenüberliegenden Strassenseite bei einer Garage zu parkieren. Dabei kollidierte er frontal mit dem Richtung Obertor fahrenden Auto.

Der Lenker sowie die Beifahrerin des vom Obertor kommenden Fahrzeuges wurden leicht bis mittelschwer verletzt und mussten durch die Ambulanz-Crew ins Spital überführt werden. Im Einsatz stand auch die Feuerwehr der Stadt Schaffhausen.

An beiden Personenwagen entstand Totalschaden, sie mussten abtransportiert werden. Zur Unfallaufnahme war die Grabenstrasse für ungefähr eine Stunde gesperrt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN