Netstal Fr. 6. Dezember 2019 - 12:04 Uhr / Kapo GL/PN

Fussgängerin von Auto angefahren

Die Netstaler Landstrasse: Hier wurde die Fussgängerin angefahren. (Bild: Kapo GL)
Die Netstaler Landstrasse: Hier wurde die Fussgängerin angefahren. (Bild: Kapo GL)

polizeinews.ch Netstal, Glarus (GL), Ostschweiz

Netstal/GL Am Donnerstag, dem 05.12.2019 um 07.30 Uhr ereignete sich auf der Landstrasse ein Verkehrsunfall. - Kapo GL/PN

Der Lenker eines Personenwagens war in Fahrtrichtung Glarus unterwegs. Der 66-Jährige bemerkte zu spät, dass eine Passantin den Fussgängerstreifen auf Höhe Geiss- gasse in Richtung Gemeindehaus zu überqueren beabsichtigte.

Durch die Kollision mit der Fahrzeugseite wurde die Fussgängerin zu Boden geschleudert. Dabei zog sie sich leichte Kopf- und Armverletzungen zu. Die 51-Jährige war nach dem Unfall ansprechbar. Sie wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Glarus gebracht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Als Folge des Unfalls kam es kurzzeitig zu Verkehrsbe- hinderungen, wobei der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt werden konnte.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN