ORT Zürich °
St. Gallen (SG) Mi. 13. März 2019 - 10:57 Uhr / Kapo SG/PN

Frontalkollision auf schneebedeckter Strasse

Hier kam es zur Kollision. (Bild: Kapo SG)
Hier kam es zur Kollision. (Bild: Kapo SG)
Verletzt hat sich keiner der Autolenker. (Bild: Kapo SG)
Verletzt hat sich keiner der Autolenker. (Bild: Kapo SG)
Der Sachschaden ist beträchtlich. (Bild: Kapo SG)
Der Sachschaden ist beträchtlich. (Bild: Kapo SG)

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Gallen/SG Am Montag, dem 11.03.2019 ist es auf der Appenzeller Strasse zu einer Frontalkollision zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. Die beiden Lenker haben sich nicht verletzt. - Kapo SG/PN

Ein 75-Jähriger hat am Montag um 10:15 Uhr aufgrund der schneebedeckten Strasse die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei ist er mit dem Personenwagen einer 33-jährigen Lenkerin frontal kollidiert.

Das Ganze hat sich auf der Appenzeller Strasse, Höhe Einmündung Heinrichsbadstrasse, ereignet. Die beiden Lenker sowie das 1-jährige Kleinkind im Personenwagen sind unverletzt geblieben. Aufgrund des Unfalles ist es zu einem grösseren Rückstau in alle Richtungen gekommen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN