ORT Zürich °
St. Gallen Mo. 7. Januar 2019 - 15:36 Uhr / Kapo SG/PN

Frau von Bus angefahren

Bei der Kollision wurden mehrere Personen leicht verletzt. (Bild: Kapo SG)
Bei der Kollision wurden mehrere Personen leicht verletzt. (Bild: Kapo SG)

polizeinews.ch St. Gallen, St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Gallen/SG Am Mittwoch, dem 02.01.2019 kollidierte ein Bus mit einer Fussgängerin. Aufgrund der Vollbremsung kamen weitere Businsassinnen zu Fall und verletzten sich leicht. - Kapo SG/PN

Am Mittwochmittag kam es um 13:30 Uhr am Bohl zu einem Verkehrsunfall. Eine 56-jähriger Fussgängerin trat vor dem MC Donalds vor den einfahrenden Bus. Trotz der eingeleiteten Vollbremsung kollidierte der Bus leicht mit der Fussgängerin.

Als Folge der Vollbremsung stürzten eine 35-jährige Frau mit ihrem 5-jährigen Sohn sowie eine 60-jährige Frau. Alle Beteiligten wurden leicht verletzt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN