Chur Fr. 3. Mai 2019 - 14:20 Uhr / Stapo Chur/PN

E-Bikefahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Die Radfahrerin kam mit leichten Verletzungen davon. (Bild: Stapo CHUR)
Die Radfahrerin kam mit leichten Verletzungen davon. (Bild: Stapo CHUR)

polizeinews.ch Chur, Plessur, Graubünden (GR), Ostschweiz

Chur/GR Am Donnerstagmorgen, dem 02.05.2019 ist es auf der Ringstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem E-Bike gekommen. Die Velofahrerin zog sich dabei leichte Verletzungen zu. - Stapo Chur/PN

Der 49-jährige Personenwagenlenker fuhr über die Ringstrasse in Richtung Masanserstrasse. Gleichzeitig fuhr die 56-jährige E-Bikefahrerin über die Wiesentalstrasse in Richtung Stadtzentrum.

In der Folge kam es im Kreisel Ring-/Wiesentalstrasse zu einer frontal-/seitlichen Kollision. Dabei stürzte die E-Bike-fahrerin und fiel zu Boden. Sie wurde mit dem Rettungswa-gen ins Kantonsspital Graubünden gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN