St. Gallen (SG) Di. 25. Juni 2019 - 15:32 Uhr / Stapo SG/PN

E-Bike und Auto kollidieren

Der E-Bikefahrer prallte gegen die Windschutzscheibe des Cabrios. (Bild: Stapo SG)
Der E-Bikefahrer prallte gegen die Windschutzscheibe des Cabrios. (Bild: Stapo SG)
Hier kam es zur Kollision. (Bild: Stapo SG)
Hier kam es zur Kollision. (Bild: Stapo SG)

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Gallen/SG Am Sonntag, dem 23.06.2019 kam es zu einer Kollision zwischen einem E-Bike und einem Auto. Der Velofahrer wurde mittelschwer verletzt. Es entstand geringer Sachschaden. - Stapo SG/PN

Am Sonntag um 15:20 Uhr lenkte ein 52-jähriger Autofahrer sein Auto auf der Tablatstrasse in Richtung Rehetobel-strasse. Gleichzeitig fuhr ein 57-Jähriger auf seinem E-Bike von der Rehetobelstrasse stadteinwärts.

Auf der Verzweigung kam zu einer Kollision zwischen dem E-Bike und dem Auto. Der E-Bike-Fahrer prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und blieb mit mittelschweren Verletzungen liegen. Die Beifahrerin des Autofahrers verletzte sich bei der anschliessenden Betreuung des Velofahrers leicht. Es entstand geringer Sachschaden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN