Niederurnen Mo. 24. Februar 2020 - 15:32 Uhr / Kapo GL/PN

Diverse Hobbyräumlichkeiten in Industriegebäude aufgebrochen

(Symbolbild)
(Symbolbild)

polizeinews.ch Niederurnen, Glarus (GL), Ostschweiz

In der Nacht vom Sonntag auf Montag, 23./24.02.2020, wurden in einem Industriegebäude im Fennen in Niederurnen diverse Hobbyräumlichkeiten aufgebrochen. - Kapo GL/PN

Die unbekannte Täterschaft gelangte durch die Haupteingangstüre in ein Industriegebäude im Fennen. Im 3. Stock drangen sie gewaltsam in sieben Räumlichkeiten ein und durchsuchten diese nach Wertgegenständen. Das Deliktsgut konnte noch nicht abschliessend eruiert werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken. Hinweise, welche im Zusammenhang mit den Einbruchdiebstählen stehen könnten, sind an die Kantonspolizei Glarus, Tel. 055 / 645 66 66, zu richten.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN