ORT Zürich 12°
St. Gallen (SG) Mi. 10. Januar 2018 - 13:35 Uhr / Stapo SG/PN

Brand unter Motorhaube

Es wurde niemand verletzt. (Bild: Stapo SG)
Es wurde niemand verletzt. (Bild: Stapo SG)
Google Maps: St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St.Gallen/SG. Am Dienstag (9.1.2018) brannte auf der St. Georgen-Strasse ein Auto. Personen wurden keine verletzt, es entstand jedoch Sachschaden. - Stapo SG/PN

Am Dienstag, kurz vor 17:30 Uhr, fuhr ein 48-jähriger Autolenker auf der St. Georgen-Strasse aufwärts. Vor der Einmündung in die Gottfried-Keller-Strasse bemerkte er Funken- und Rauchentwicklung aus dem Motorraum seines Fahrzeuges und alarmierte die Feuerwehr.

Herbeigeeilte Garage-Arbeiter konnten den Brand mit Einsatz eines Feuerlöschers vor dem Eintreffen der Feuerwehr komplett löschen. Personen wurden keine verletzt, es entstand jedoch Sachschaden. Ein technischer Defekt dürfte den Brand verursacht haben.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN