ORT Zürich 29°
Speicher Mi. 4. Juli 2018 - 14:00 Uhr / Kapo AR/PN

Blinkanlage missachtet – Auto touchiert passierenden Zug

Beim Zusammenstoss zwischen Zug und Auto wurde niemand verletzt. (Bild: Kapo AR)
Beim Zusammenstoss zwischen Zug und Auto wurde niemand verletzt. (Bild: Kapo AR)
Google Maps: Speicher, Mittelland, Appenzell Ausserrhoden (AR), Ostschweiz

polizeinews.ch Speicher, Mittelland, Appenzell Ausserrhoden (AR), Ostschweiz

Speicher/AR Am Dienstag, 3. Juli 2018, hat ein Autofahrer die Wechselblinkanlage der Bahn missachtet und hat einen vorbeifahrenden Zug touchiert. Es entstand Sachschaden. - Kapo AR/PN

Am Dienstag um 17.20 Uhr beabsichtigte ein 78-jähriger Autofahrer mit seinem Fahrzeug von einer Nebenstrasse im Dorf Speicher auf die Hauptstrasse zu fahren.

Am Bahnübergang hielt er sein Auto an der aktiven Wechselblinkanlage an und liess den aus St. Gallen kommenden Zug passieren. Anschliessend fuhr der Autofahrer an, obwohl die Anlage noch in Betrieb war.

In der Folge stiess der Autolenker mit seinem Fahrzeug gegen die linke Ecke des aus Speicher nahenden Zuges. An Zug und Auto entstand Sachschaden von einigen tausend Franken. Personen wurden nicht verletzt.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN